Inhalte werden geladen
rKontakt

» SAFE CHANNEL – das digitale und effiziente Hinweisgebersystem «

­Rund um den Globus etablieren sich geschützte Whistleblower-Systeme als Best Practice. Unternehmen profitieren davon, Risiken frühzeitig erkennen und adressieren zu können. Ob online oder per Telefon: Der SAFE CHANNEL der EQS hebt Ihr Compliance-System auf ein neues Niveau.

» Whistleblower-Lösung – eine Win-win-Situation für Ihr Unternehmen «

Geben Sie Ihren Stakeholdern die Gewissheit, dass Compliance in Ihrem Unternehmen ernst genommen wird. Mit einem geschlossenen Hinweisgebersystem können Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner Verstöße gegen gesetzliche Vorschriften innerhalb des Unternehmens anonym, sicher und unbürokratisch melden.

Sie erfüllen damit nicht nur alle internationalen Anforderungen an eine Whistleblowing-Lösung, sondern etablieren in Ihrem Unternehmen auch ein hochwirksames Frühwarnsystem. Durch das frühzeitige Erkennen von Risiken lassen sich ernsthafte Reputationsschäden, Sanktionen und Strafzahlungen vermeiden.

Der Deutsche Corporate Governance Kodex fordert von Unternehmen angemessene Maßnahmen wie ein Hinweisgebersystem, um für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und unternehmensinternen Richtlinien zu sorgen. Diese Anforderungen sind in Deutschland für die Emittenten im regulierten Markt verpflichtend zu beachten und etablieren sich auch immer mehr als Best Practice.

1Deutscher Corporate Governance Kodex, aktuelle Fassung

» Ausgewählte Features des SAFE CHANNEL «

k
Sichere Meldekanäle

Ob per Digital-Tool oder per Telefon: Hinweisgeber sind geschützt

m
Zwei-Wege-Kommunikation

Digitaler Dialog auch mit Hinweisgebern, die anonym bleiben möchten

j
International einsetzbar

Digital-Tool und Hotline in vielen  Sprachen verfügbar

n
Flexible Lösung

Kunden können das Meldeformular
im Online-System individuell auf ihre Bedürfnisse anpassen

e
Hotline mit Fachkompetenz

Aufnahme von telefonischen Hinweisen durch erfahrene Anwaltskanzleien

i
Statistik und Reporting

Analyse eingegangener Fälle für optimales Risk-Management

b
Datenschutz und IT-Sicherheit

Größtmögliche Sicherheit durch geschützte und getestete Systeme

c
Zentralisiertes System

Alle Fälle jederzeit
nachvollziehbar dank umfassender Dokumentation

» Zeit sparen. Kosten sparen. Risiken minimieren. «

» Zentrale Argumente für ein geschütztes Hinweisgebersystem «

ß

Minimiert Risiken:
Gefahren können frühzeitig erkannt und gebannt werden. Das Risiko von massiven Imageschäden, Sanktionen und Strafzahlungen wird dadurch minimiert

ß

Steigert Effizienz:
Unternehmen lernen mit jedem Fall dazu und können ihr Compliance-System optimieren

ß

Stellt Anleger zufrieden:
Investoren (besonders ESG-Anleger) schätzen es, wenn die  Risiken möglichst gering sind – über Prozess-Nachweise und Reports können sie optimal adressiert werden

ß

Freut Mitarbeiter:
Integrität und Ehrlichkeit werden als Unternehmenswerte gelebt, dadurch fühlen sich Mitarbeiter ernst genommen und geschätzt

» Zertifizierte IT-Infrastruktur. 
Verschlüsselte Datenbank. RSA-geschützter Zugang. «

» Höchste Sicherheitsstandards beim SAFE CHANNEL «

b

Hosting auf Servern in der Bayerischen Landesbank in München

b

ISO 27001 zertifiziert, inkl. Load Balancing, redundanten Firewalls, Intrusion Detection System und mehr

b

Zugang zum SAFE CHANNEL-Backend mit RSA SecurID Token geschützt

b

Umfangreiche Dokumentation von Zugangskontrollen, Passwortmanagement, organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen uvm.

b

Mehr als 20 Jahre Erfahrung mit hoch sensiblen Daten wie Ad-hoc-Mitteilungen und Insiderinformationen

» Zahlreiche Unternehmen vertrauen auf unsere bewährten Compliance-Lösungen «

ProSieben
Allianz
Caleido Group
coface
Continental
Fresenius
Linde Group
SAS
s three
Sanofi
Telefonica
thyssenkrupp
uni per
veolia
vivendi

» Bei Fragen sprechen Sie uns gerne an «

x